World Wetlands Day

World Wetlands Day

Den World Wetlands Day am 02. Februar 2021 nahm die AG Wasser zum Anlass, mit einer Videobotschaft auf die Problematik des geplanten Oderausbaus hinzuweisen.

Der Welttag der Feuchtgebiete wurde 1997 von der UNESCO ausgerufen. Das 1971 in Ramsar verabschiedete internationale Abkommen zum Schutz der Feuchtgebiete wurde 1976 auch von Deutschland unterzeichnet. Die sogenannte „Ramsar- Konvention“ hat in Deutschland 34 Gebiete unter Schutz gestellt, darunter auch das untere Odertal bei Schwedt.

Videobotschaft der AG Wasser einFluss zum Welttag der Feuchtgebiete
Kamera und Schnitt: Max Feldmann

Wir befinden uns im unteren Odertal. Dort wird die Bedeutung natürlicher Feuchtgebiete kurz erläutert und auf den geplanten Oderausbau hingewiesen. Am Ende des Videos fordern wir zu Unterzeichnung der Petition auf.

Die Petition wurde im März 2021 abgeschlossen und übergeben.